-
Start Turniere CH-Meisterschaft Junioren Schweizermeisterschaft 2016
Junioren Schweizermeisterschaft 2016 Drucken E-Mail

29.Juni 2016 – 2. Juli 2016 Junioren Schweizer Meisterschaft 2016

Lukas (7.) und Damian (15.) in Kreuzlingen

.

 

luki damianNach 4 Qualifikationsturnieren im Vorfeld qualifizierten sich Lukas Meier (U16) und Damian Demiraj (U12) von SprengSchach Wil fürs Finalturnier der besten 16 Juniorenspieler ihrer Kategorie in Kreuzlingen. Die vom Donnerstag bis Sonntag dauernde Schweizermeisterschaft wurde vom Schachclub Bodan anlässlich ihres 50 Jahr Jubiläum organisiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier treffen die besten Junioren und Juniorinnen im Schweizer Schach in den Kategorien U10/U12/U14 und U16 aufeinander. Lukas Meier (U16) startete ohne Verlust mit 2 Punkten aus 3 Partien positiv ins Turnier. In Zeitnot verlor er die 4. Partie gegen Lucas Ping Pao. In der nächsten Runde kehrte er auf die Siegesstrasse zurück. Der Lohn dafür waren die Begegnungen gegen die Start Nummer 1 und 2 des Turniers in den letzten beiden Runden. Es gelangen keine Exploits gegen den jüngsten Fide Meister der Schweiz, Fabian Bänziger, und den erfahrenen Thomas Goldie und so klassierte er sich auf dem guten 7. Rang – 5 Ränge vor seinem Startrang. Stand U16 (nach 7 Runden): 1. FM Fabian Bänziger, 2. Thomas Goldie, 3. Xaver Dill, 7. Lukas Meier (16 Teilnehmer)

 

Damian Demiraj startete mit zwei Niederlagen ins U12 Turnier. Im dritten Spiel gelang der erste Sieg. Ein weiterer Erfolg in den nächsten 4 Runden brachten ihm den 15. Platz ein. Stand U12 (nach 7 Runden): 1. Noah Fecker, 2. Gohar Tamrazyan, 3. Igor Schlegel, 15. Damian Demiraj (16 Teilnehmer).

 

 

Die Resultate und Partien sind auf www.schachclub-bodan.info zu finden!

Bericht auf swisschess.ch

.

 
© 2008 SprengSchach Wil | Template by vonfio.de
Copyright © 2017 SprengSchach Wil. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.