-
Start Clubturniere verschiedenes SprengJass 2014
SprengJass 2014 Drucken E-Mail

22.Aug. 2014 - 2.SprengJass Turnier

Stefan Kurz ist Jassmeister 2014

Jass2014sigi

Jassen ist wie Schach ein Spiel der Generationen...

Letztes Jahr kamen 20 ans Jassturnier. Dieses Jahr waren es bereits 26. Gejasst wurde ein trationeller Schieber. Die ersten beiden Runden durfte man den Partner frei wählen. Nachher wurde der Spielpartner durch Ablupfen bestimmt. Für Nicht-Schachspieler war der Turniermodus jedoch einzigartig sein. Es wurde eine Art Schweizersystem gespielt. So spielten bald die Könner an den vorderen Tischen und die Anfänger an den hinteren.

 

Das Niveau war diese Jahr deutlich höher als letztes Jahr. Einge scheinen heimlich trainiert zu haben. So verpasste Sigi Hohlbaum dieses Jahr nur knapp den Podestplatz. Letztes Jahr klassierte er sich noch unter ferner liefen. Auch der Trudi Hämmerle, die Grossmutter von Anja Breitenmoser, lief es dieses Jahr mit dem 5.Schlussrang besser als letztes Jahr. Anja jasste nicht mit. Sie verkuafte Kaffee und Kuchen.

 

Grosser Sieger wurde der Flawiler Stefan Kurz. Er spielte immer vorne mit. Die grosse Überraschung war der 10jährige Tobias Wick aus Wuppenau. In den ersten beiden Durchgängen kam er zwar nicht vom Fleck, konnte sich dann aber von Runde zu Runde bis auf den 2.Schlussrang steigern. Tobias ist der Cousin von Damian Demiraj und spielt mit ihm hie und da Schach. Die Familie Götz verpasste letztes Jahr das Podest nur ganz knapp. Dieses Mal klappte es. Die ex-Schachspielerin Sandrine Götz holte Bronze.

 

Jass2014podest

Die Sieger/innen v.l.n.r: Sandrine Götz (3.) Stefan Kurz (Jassmeister 2014) und Tobias Wick (2.)

 .

Jass2014vreni

Vreni Meier hat ein gutes Blatt 

Jass2014sandrine

Sandrine Götz bestaunt das Karten-Handling des Turnierleiters Remo Schweizer.

Jass2014turnierleiter

Remo Schweizer hat ein Programm für das "Jass-Schweizersystem" geschrieben.

 

Rangliste:

gespielt wurden 6 Durchgänge zu 4 Spielen

 

  Name Pkt.   Rang letztes Jahr
1 Stefan Kurz 2250    Jassmeister 2014
2 Tobias Wick 2227    
3 Sandrine Götz 2222   (letztes Jahr 5.)
4 Sigi Hohlbaum 2205   (15.)
5 Trudi Hämmerli 2173   (14.)
6 Nicholas Ingulfsen 2122    
7 Benito Rusconi 2117    
8 Regula Rusconi 2094    
9 Remo Schweizer 2094   (6.)
10 Vreni Meier 2090    
11 Hans Messmer 1994    
12 Lukas Meier 1981   (3.)
13 Matthias Wick 1950    
14 Erich Seiler 1865   (7.)
15 Yvonne Karrer 1845   (17.)
16 Silvio Messmer 1836    
17 Charles Hämmerli 1830   (9.)
18 Edith Götz 1803   (4.)
19 Hans Karrer 1801   (8.)
20 Matthias Ottinger 1793    
21 Damian Mirkovic 1790    
22 Michele Cicilano 1725   (19.)
23 Damian Demiraj 1695    
24 Anita Messmer 1690    
25 Lea Mirkovic 1402    
26 Jonatan Mirkovic 1390    

 

-> Bericht, Rangliste Turnier 2013

 

nächstes Jassturnier: Freitag, 21.Aug. 2015, 19.30 Uhr 

 
© 2008 SprengSchach Wil | Template by vonfio.de
Copyright © 2017 SprengSchach Wil. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.